Volker Barth adfc Osnabrück
Vorstand

Ein „Neuer“ im Vorstand

Im ADFC bin ich nun fast 5 Jahre, aber das Radfahren begleitet mich schon seit meinen Kindertagen – zuerst als Spielzeug und Verkehrsmittel, aber auch schon mit 14 Jahren, zusammen nur mit meinem Freund, auf mehrtägigen Radtouren. Heute treiben mich die Gemeinschaft und auch ein wenig der sportliche Ehrgeiz an. Da ist für mich der... weiterlesen
Katja Diehl kennt Osnabrück aus der Studienzeit und den Ersten Zahn Jobjahren
Verkehrspolitik

Autokorrektur ist möglich?

Mit ihrem Buch „Autokorrektur“ stieg Katja Diehl von 0 auf 5 in die Spiegel Bestsellerliste ein. Die Verkehrsfachfrau studierte in der Hasestadt und war im Verkehrsbereich der Stadtwerke Osnabrück tätigt. Diehl kennt man auch vom Podcast „She Drive mobility“. Jetzt besucht sie wieder Osnabrück für eine Lesung aus ihrem Buch. Der ADFC Osnabrück traf sich... weiterlesen
Verkehrspolitik

Ride of Silence

Achtung /// Änderung Startpunkt von OsnabrückHalle zu Katharinenkirche. Auch in diesem Jahr wird der ADFC Osnabrück wieder den Ride of Silence veranstalten. Der Ride of Silence ist die Jährliche Tour zum Gedenken an die getöteten Radfahrenden. Leider ist die Strecke in diesem Jahr wieder länger geworden. Wir müssen zwei getötete Menschen beklagen, die in den... weiterlesen
Fahrradstraße Bissendorf Ortseingang Jeggen
Verkehrspolitik

Fahrradstraße für Bissendorf-Wissingen

Was macht Ihr, wenn der Weg mit dem Rad in die nächste größere Stadt euch zu gefährlich erscheint? Obwohl die Strecke mit 10 – 15 km doch gut in Fahrradreichweite ist? Und das Wetter doch prima ist in den nächsten Tagen? Klar, ihr nehmt das Auto – eine Fahrradstraße wäre eine sichere Umfahrung in Bissendorf–Wissingen. weiterlesen