Neues in der Rubrik "Verkehrspolitik"
Aktualisiert
(2015/03/16): Wildes Parken gefährdet Radfahrer (Öffnet internen Link im aktuellen Fensterhier klicken)
Aktualisiert
(2014/12/20): Wildes Parken gefährdet Radfahrer (Öffnet internen Link im aktuellen Fensterhier klicken)
Aktualisiert
(2014/11/05): Radwege in Osnabrück: Vehrter Landstraße (Öffnet internen Link im aktuellen Fensterhier klicken)
Aktualisiert (2014/10/09): Haseuferweg im Osten: wieder ein Stück mehr  (Öffnet internen Link im aktuellen Fensterhier klicken)

Haseuferweg
Haseuferweg - Bahnunterquerung im Osten (Trogstrecke): Hier sollten die Bauarbeiten im April 2015 beginnen. Zu sehen ist bislang nichts. Aber der Monat hat ja noch drei Tage!

Haseuferweg

Trogstrecke - Baubeginn April - 3 Tage noch

ul/adfc 2015/04/22
Im letzten Kettenblatt haben wir ein ausführliches Interview mit Stadtbaurat Frank Otte abgedruckt. Darin hieß es unter anderem: "Wesentlicher Bestandteil der Fortführung des Haseuferweges Richtung Lüstringen ist die Unterquerung der Bahnstrecke. Dafür wird eine sogenannte Troglösung im Zeitraum April – Dezember 2015 gebaut. Im Anschluss werden die Wege radfahrtauglich hergerichtet."

Am 21. April haben wir den Tatort besichtigt. Von Bauarbeiten keine Spur! Auch von vorbereitenden Maßnahmen war nichts zu entdecken, keine Absperrungen, kein Material, keine Maschinen, nicht einmal ein Schild, dass auf eine so wichtige Baumaßnahme hinweisen würde. Wir werden die Sache weiter verfolgen und den Fortgang der Ereignisse mit Bildmaterial dokumentieren.

Ein anderes Problem wird sein, wie der Weg für die Radfahrer geführt werden soll. Bislang ist der vorhandene Weg an der Bahn von KFZ-Verkehr vollkommen zerfahren. Tiefe Löcher und herausgefahrener Schotter lassen das Radfahren hier zur Tortur werden. Wie soll in Zukunft verhindert werden, dass der Weg, nachdem er radfahrtauglich hergerichtet ist, wieder so zerfahren wird? Wege mit wassergebundener Decke halten den Belastungen durch KFZ-Verkehr nur kurze Zeit stand. Daher darf es auf den Zuwegungen zur Trogstrecke keinen KFZ-Verkehr geben. Der neu anzulegende Radweg muss von anderer Nutzung frei bleiben und ausschließlich dem Radverkehr dienen. Falls KFZ- und Radverkehr den Weg in Zukunft dennoch weiterhin gemeinsam nutzen müssen, ist der Weg unbedingt mit einer Asphaltdecke zu versehen.


ADFC Infoladen am StadtgalerieCafé
Große Gildewart 14, 49074 Osnabrück

E-Mail: info(..at..)adfc-osnabrueck.de

Der ADFC - KV Osnabrück ist die Interessenvertretung der Radfahrer in Stadt und Landkreis Osnabrück.

© 2015 ADFC KV Osnabrück e.V.